• DIY - Sei kreativ,  Nachhaltiger leben

    Spülmittel – da kriegen Flecken ihr Fett weg!

    Willst du Fettflecken aus deiner Wäsche entfernen, brauchst du keine teuren Fleckenentferner, in denen unter Umständen viele verschiedene chemische Stoffe enthalten sind. Es gibt ein einfaches aber wirkungsvolles Flecklöse-Mittel, das jeder von uns zu Hause hat: Spülmittel. Wenn du fettiges Geschirr hast, verwendest du Spülmittel. Warum nicht auch bei deiner Wäsche? Einfach praktisch: der Fleck-weg-Roller Um das Spülmittel gut und dosiert auftragen zu können, habe ich es in einen leeren Deo-Roller gefüllt. Damit rolle ich ein paar Mal über den Fettfleck und ab damit in die Waschmaschine! – Super praktisch und wirkt garantiert! Spülmittel ist günstiger als die meisten Fleckenentferner, belastet die Umwelt weniger und du kannst deinen „Spülmittel-Fleck-weg-Roller“ beliebig…

  • Blog,  Inspirationen

    Große und kleine Glücksmomente

    Glück ist nicht nur das vierblättrige Kleeblatt , das man nur selten findet. Im  Gegenteil: Glück kannst du überall und jederzeit (emp)finden. Es kann dein duftender, heißer Kaffee am Morgen sein. Oder ein Anruf von jemandem, der dir wichtig ist. Vielleicht bist du glücklich über die Blütenpracht in deinem Garten, das Buch, das du gerade liest, die leckere Erdbeere vom Strauch, die Ferien… Es gibt so viele kleine und große Momente, die dich glücklich machen können – spür einmal hin. Was bedeutet Glück für mich? Auch ein Streit kann letztlich ein Glück sein – endlich zu sagen, was schon lange in einem brodelt. Zu hören, wie der andere die Situation sieht……

  • Good News,  Inspirationen,  Leben mit Kindern

    Jugendliche trinken weniger Alkohol

    Was für eine wunderbare Nachricht: Der Alkoholkonsum von Jugendlichen in Deutschland geht weiter zurück. Laut einer Untersuchung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist die Zahl der unter Zwölf(!)- bis 17-Jährigen, die mindestens einmal pro Woche Alkohol trinken, so niedrig wie nie zuvor: nur knapp 9 Prozent. Im Jahr 2004 waren es mit 21,2 Prozent mehr als doppelt so viele Jugendliche. Über 38 Prozent der befragten Teenies haben nach eigenen Angaben noch nie Alkohol konsumiert – d.h. mindestens jeder Dritte! Noch 2015 lautete die Schlagzeile in den Medien „Alkoholkonsum von Jugendlichen stark gestiegen“. Wie schön, dass der „Trend“ nun wieder rückläufig ist. Anders sieht es leider bei den 18- 25-Jährigen aus:…

  • Die Welt der ätherischen Öle,  DIY - Sei kreativ

    „Duftes“ Deo! – DIY in 5 Minuten

    Für alle, die wenig Zeit zum Selbermachen haben: Dieses Rezept für ein „duftes“ Deo-Spray geht wirklich ratz-fatz! Versprochen!  Außerdem ist es garantiert frei von Aluminiumsalzen oder anderen chemischen Zusätzen. Und nachhaltig ist es noch dazu! Du kannst deine eigene Deo-Glasflasche immer wieder neu befüllen, sparst also viele Plastik-Verpackungen. Zudem ist das Selbermachen von Deos viel günstiger, als wenn du dir qualitativ gute Deos in Drogeriemärkten kaufst. Umstrittene Zusatzstoffe in herkömmlichen Deos Die meisten Deodorants enthalten chemische Verbindungen, welche die Schweißproduktion unterdrücken. In vielen herkömmlichen Deos werden dafür noch Aluminiumsalze verwendet, deren Verwendung sehr umstritten ist. „Aluminiumverbindungen werden über die Haut in den Blutkreislauf aufgenommen und können sich im Körper anreichern. Sie stehen im Verdacht,…